Tracking pixel

Leiter Business Development Neue Energien (m/w)

100% / Emmen (Rathausen)

Deine Aufgaben

  • Du erschliesst neue Geschäftsfelder im Bereich der Neuen Energien (nE) wie Sektorenkopplung (z.B. Power-to-X, Wärme, etc.), Photovoltaik, Windkraft und Kleinwasserkraft.
  • Du entwickelst neue profitable Geschäftsmodelle, skalierbare Produkte und Dienstleistungen, erschliesst neue Technologien und realisierst wirtschaftliche Projekte.
  • Laufend verfolgst und analysierst du Marktumfeld, Gesetzgebung, sowie die neuen Entwicklungen und Trends und erarbeitest die nE-Strategie.
  • Repräsentation an öffentlichen und Branchenanlässen und Kontaktpflege zu Partnern, Behörden und anderen Stakeholdern ist ebenfalls ein Teil deiner Aufgaben.
  • Du bist verantwortlich für die Weiterentwicklung und Leitung des Fachbereichs Neue Energien sowie die Führung eines kleinen Teams.

Dein Profil

  • Du hast einen Hochschulabschluss (Uni/FH) als Ingenieur und eine betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung.
  • Du bringst eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der neuen Energien und/oder der Sektorenkopplung mit. Erfahrungen in der Geschäftsentwicklung und Führungserfahrung sind von Vorteil.
  • Strategische Kompetenzen und ausgeprägtes Unternehmerisches Denken und Handeln (Entrepreneurship) zeichnen Dich aus. Du bist Innovator und Macher.
  • Als Führungspersönlichkeit, Netzwerker und Koordinator mit Kommunikationsgeschick vertrittst Du die CKW und Deinen Verantwortungsbereich intern sowie extern.
Als Leiter Neue Energien bist du die treibende Kraft für die Entwicklung und den weiteren Ausbau des Geschäfts im Bereich der neuen erneuerbaren Energien.

Um dir vom ersten Moment an einen Eindruck unserer Kultur vermitteln zu können, haben wir im Rekrutierungsprozess die «Du»-Form eingeführt. Sei Teil unseres Unternehmens!

Deine Benefits

Markt- und leistungsgerechter Lohn mit 13. Monatsgehalt sowie attraktiver Erfolgsbeteiligung. Finanziell gesunde Pensionskasse mit vorteilhaften Sparplänen und 60 Prozent Arbeitgeberbeitrag. 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaftsurlaub sowie Übernahme der Nichtberufsunfall-Prämie.
Grosszügige Lohnnebenleistungen wie Halbtax, Reka-Checks, Benzinrabatt, MobileAbos, Arbeitskeidung, kostenlose Parkplätze und vieles mehr.
Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement. Höchste Sicherheitsansprüche mit vielseitigen Angeboten zur Förderung der Arbeitssicherheit.
Breites internes Kursangebot und Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung. Mitarbeiterförderung mittels Potenzialerhebung sowie individuellem Entwicklungsplan, Talentmanagement, Coaching und Führungskräfteentwicklung.
Kollegiales und unkompliziertes Arbeitsklima mit Du-Kultur Moderne Arbeitsplätze und -instrumente. Vielfältige Mitarbeiteranlässe, wie Skitouren, Reussschwimmen oder Plauschkegeln.
Mindestens 5 Wochen Ferien, flexible Jahresarbeitszeit (Basis 40-Stunden-Woche), Möglichkeit von Teilzeitarbeit, Homeoffice, unbezahltem Urlaub sowie Ferienkauf. Die Benefits werden spätestens am 1. Januar 2021 eingeführt.
Dein Kontakt bei Fragen
Kontaktbild
Ursula Zimmermann
HR Bereichsleiterin
Tel.: 041 249 51 12
Informationen zum Bewerbungsablauf »
  • Bewerbungsunterlagen
    Wir arbeiten mit einem professionellen Bewerber-Management-System und bearbeiten nur Online-Bewerbungen. Nach Eingang deiner Unterlagen erhältst du eine E-Mail mit den Zugangsdaten zu deinem Profil, in dem du deine Bewerbungen verwalten kannst und Einblick in alle offene Stelle hast.
  • Selektion
    Wir prüfen alle Bewerbungen sorgfältig und handhaben die Informationen absolut vertraulich.
  • Vorstellungsgespräch
    Kandidaten, die wir als geeignet erachten, laden wir zu einem ersten Vorstellungsgespräch ein. Ziel dieses Gesprächs ist, dass du dir ein ganzheitliches Bild von deiner möglichen neuen Position und deinem Umfeld machen kannst und wir gleichzeitig einen abgerundeten Eindruck von dir erhalten.

    Bei gegenseitigem Interesse folgt ein zweites Vorstellungsgespräch. Die Gespräche werden vom direkten Vorgesetzten und/oder vom zuständigen HR-Bereichsleiter begleitet. Zudem erhältst du die Möglichkeit, das Team kennen zu lernen. Je nach Funktion führen wir mit dir noch ein Assessment durch oder du erhältst eine konkrete Fragestellung aus dem Fachbereich zum Lösen. Bei Bedarf prüfen wir noch Referenzen bei deinen früheren Arbeitgebern.

    Interview-Tipps
    Eine gute Vorbereitung ist die Grundlage für ein erfolgreiches Gespräch. Denke an all die Erfahrungen, die du bereits gemacht hast. Erzähle uns von persönlichen Herausforderungen oder speziellen beruflichen Erlebnissen. Das Interview soll ein Dialog sein. Profitiere davon und öffne dich deinen Interviewern. Nehme aber auch die Chance wahr, soviel wie möglich zu erfahren und stelle Fragen. Was möchtest du am Ende des Gesprächs wissen? Was ist dir wichtig in Erfahrung zu bringen? Am besten notierst du vor dem Gespräch die Fragen, die sich dir bei der Recherche über unser Unternehmen und der Auseinandersetzung mit dem Stelleninserat ergeben haben. Sei ehrlich, natürlich und authentisch – wir sind es auch! So können wir gemeinsam herausfinden, ob wir zu einander passen.
  • Job-Abo
    Als smarter und kundenorientierter Energiedienstleister benötigen wir immer wieder qualifizierte Mitarbeitende wie dich. Auch wenn du auf die ausgeschriebene Stelle eine Absage erhalten hast, möchten wir mit dir in Kontakt bleiben. Deshalb bieten wir dir die Möglichkeit, bei uns ein Job-Abo zu lösen. Damit bist du stets über neue Vakanzen bei uns informiert.

Über uns

Als Dienstleisterin für Energie, Daten, Infrastruktur und Gebäudetechnik in der Schweiz haben wir die Erfahrung, das Know-how und die Ambition, die Herausforderungen einer neuen Energiewelt anzupacken. Als verantwortungsvolle Arbeitgeberin bietet CKW attraktive Anstellungsbedingungen. Gestalte gemeinsam mit uns die Energiezukunft.
Weitere Informationen

Dein Arbeitsumfeld

Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Dein Arbeitsort