Mein zukünftiger Alltag

  • Bereitstellen und Betreiben von sicheren und hochverfügbaren Betriebsführungssystemen (SCADA-Systeme)
  • Wirtschaftliche und technologische Weiterentwicklung der zentralen Leitsysteme
  • Konzeptionieren von Überwachungs- und Steuerungsfunktionen ab Fernwarte für den Netz- und Kraftwerksbetrieb
  • Implementieren und Testen von Datenmodellen für Netz-, Produktions- und Verbrauchsanlagen
  • Planen und Umsetzen von Schutzmassnahmen in Bezug auf die Resilienz vor Angriffen (Cyber Security) für die Betriebsführungssysteme
  • Begleiten des Prozesses der Ausschreibung, Beauftragung und Einführung eines neuen Netzführungssystems inkl. des Migrationsprozesses
  • Erstellen von unternehmensspezifischen, praxisorientierten Anleitungen zum Umgang mit den zentralen Leitsystemen Definieren und Implementieren von Business Continuity Prozessen für den Betrieb des Verteilnetzes

Was ich mitbringe

  • Fachhochschule/Universität (Bachelor/Ingenieur in Elektrotechnik)
  • Mehrjährige Erfahrung im Konfigurieren und Parametrieren von Leitsystemen, vorzugsweise im Energieversorgungs- oder Industriebereich
  • Differenziertes Wissen zur Stromnetzarchitektur und zum Energiemarkt
  • Zuverlässige, selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Stilsicheres Deutsch, gute Englischkenntnisse von Vorteil

Mein Ansprechpartner bei Fragen

Contact
Ana Arsic
HR Recruiter Fachkräfte
Tel.: 041 249 58 07

Was mich erwartet

Gehalt und Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen

Persönliche Förderung

Persönliche Förderung

Persönliche Förderung

Umfeld

Umfeld

Umfeld

Flexibilität und Teilzeit

Flexibilität und Teilzeit

Flexibilität und Teilzeit

Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit

Gehalt und Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen
Markt- und leistungsgerechter Lohn mit 13. Monatsgehalt sowie attraktiver Erfolgsbeteiligung. Finanziell gesunde Pensionskasse mit vorteilhaften Sparplänen und 60 Prozent Arbeitgeberbeitrag. 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaftsurlaub sowie Übernahme der Nichtberufsunfall-Prämie.

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen
Grosszügige Lohnnebenleistungen wie Halbtax, Reka-Checks, Benzinrabatt, MobileAbos, Arbeitskleidung, kostenlose Parkplätze und vieles mehr.

Persönliche Förderung

Persönliche Förderung
Breites internes Kursangebot und Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung. Mitarbeiterförderung mittels Potenzialerhebung sowie individuellem Entwicklungsplan, Talentmanagement, Coaching und Führungskräfteentwicklung.

Umfeld

Umfeld
Kollegiales und unkompliziertes Arbeitsklima mit Du-Kultur Moderne Arbeitsplätze und -instrumente. Vielfältige Mitarbeiteranlässe, wie Skitouren, Reussschwimmen oder Plauschkegeln.

Flexibilität und Teilzeit

Flexibilität und Teilzeit
Mindestens 5 Wochen Ferien, flexible Jahresarbeitszeit (Basis 40-Stunden-Woche), Möglichkeit von Teilzeitarbeit, Homeoffice, unbezahltem Urlaub sowie Ferienkauf.

Gesundheit

Gesundheit
Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement. Höchste Sicherheitsansprüche mit vielseitigen Angeboten zur Förderung der Arbeitssicherheit.